Rechteck: abgerundete Ecken: 					U n s e r   L e i t b i l d
       	
 
		
 
 
       
  Leitbild des Atempause Freudenberg e.V.
 
  Der Verein formuliert mit diesem Leitbild sein Selbstverständnis über  Aufgabenstellungen,   
  Handlungsweisen und Zielsetzungen, nach denen Mitglieder, Vorstand, Einsatzleitungen und  
  Helfer*innen die satzungsgemäßen Vorgaben umsetzen wollen.
  Zugleich ist die ‚Atempause Freudenberg-charakteristische Vereinskultur‘ beschrieben, die ihren 
  Ausdruck in Haltung nach innen und außen findet.
 
  Wer wir sind 
   Wir sind ein von den Pflegekassen anerkannter gemeinnütziger Verein.
   Wir sind hochmotivierte ehrenamtlich Engagierte.
   Wir haben Freude am Umgang mit Menschen.
   Wir haben Sinn für nachbarschaftlichen Zusammenhalt.
   In unserem jeweiligen Selbstbild spiegelt sich unser Leitbild wieder.
 
  Was wir wollen
   Wir wollen hilfebedürftige Mitmenschen unterstützen und pflegende Angehörige entlasten.
   Wir wollen Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglichen.
   Wir wollen dazu beitragen, selbstbestimmt und eigenständig zu leben.
   Wir wollen zur Lebensqualität beitragen.
 
  Wie wir das tun wollen
   Wir wollen uns gegenseitig und den hilfesuchenden Mitmenschen Zuwendung, 
                           Achtsamkeit,  Wertschätzung und Respekt entgegenbringen.
   Wir wollen unsere Aufgabenstellung engagiert und zuverlässig erfüllen.
   Wir wollen flexibel auf die Bedürfnisse und Wünsche der Betreuten eingehen.
   Wir wollen nach verbindlichen Qualitätskriterien arbeiten und uns stetig fortbilden.
   Wir wollen offen kommunizieren und unsere Organisationsabläufe transparent gestalten.
   Wir richten unser Angebot an alle – unabhängig von einer Mitgliedschaft im Verein.